Veranstaltungsrückblick 2011

EXPANDED TERRITORY

1. Oktober bis 10. Dezember 2011 

KAI 10 Open Air Filmnacht

im Rahmen der hafenlichtspiele der Filmwerkstatt Düsseldorf
Freitag, 12. August 2011, 21:30 Uhr
Ueckerplatz vor dem Medienzentrum an der Kaistraße

Einführung von Mascha Kirchlechner, Studierende des Kunsthistorischen Instituts der Universität zu Köln

Vorprogramm
Meet the Eye, 7 Min. in englischer Sprache
von Aïda Ruilova, Künstlerin der Ausstellung Expanded Territory 

Moon, 96 Min.
GB 2009, OmU, Regie: Duncan Jones, mit Sam Rockwell

Als Vorschau der Ausstellung Expanded Territory präsentiert KAI 10 den Film Moon von Duncan Jones. Die Entfaltung der menschlichen Psyche an einem Ort mit besonderer Atmosphäre spielt nicht nur für den Film sondern auch für die Werke der Ausstellung eine Rolle. Im Vorprogramm läuft der Film Meet the Eye der Künstlerin Aïda Ruilova.

Der Beitrag wurde von Studierenden des Kunsthistorischen Instituts der Universität Köln ausgewählt und bildet den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe in KAI 10, die junge KunsthistorikerInnen gestalten.

Zum Programm der hafenlichtspiele: www.filmwerkstatt-duesseldorf.de

MIND THE GAP

7. Mai bis 16. Juli 2011 

Samstag, 14. Mai 2011, 15 Uhr

NEU in KAI 10: Dialogführungen durch die Ausstellung

Ben Kaufmann (Kurator der Ausstellung) und Gregor Jansen (Künstlerischer Leiter Kunsthalle Düsseldorf)

Donnerstag, 9. Juni 2011, 19 Uhr

NEU in KAI 10: Dialogführungen durch die Ausstellung

Julia Schleis (Projektleitung KAI 10) und Thomas W. Kuhn (Kunsthistoriker und Journalist)

Donnerstag, 30. Juni 2011, 19 Uhr

Vortrag von Berthold Reiß
moderiert von Julia Höner (Projektleitung KAI 10)

Samstag, 16. Juli 2011, ab 20 Uhr

Grillabend und Katalogpräsentation

TRANSFORMED OBJECTS

29. Januar bis 17. April 2011 

Donnerstag, 3. Februar 2011, 19 Uhr
NEU
in KAI 10: Dialogführung durch die Ausstellung

Ludwig Seyfarth (Kurator der Ausstellung) und Doris Krystof (Kuratorin K21 Kunstsammlung NRW)

Mittwoch, 16. Februar 2011, 19 Uhr
NEU
in KAI 10: Dialogführung durch die Ausstellung

Julia Höner (Projektleitung KAI 10) und Markus Mascher (Kurator Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren)

Mittwoch, 2. März 2011, 19 Uhr
Filmabend

Mit John Bock, moderiert von Ludwig Seyfarth

Mittwoch, 23. März 2011, 19 Uhr
Künstlergespräch

Margret Wibmer im Gespräch mit Ingrid Pfeiffer ( Kuratorin, Schirn Kunsthalle Frankfurt am Main)
Katalogpräsentation

Samstag, 2. April 2011, 19-2 Uhr
Nacht der Museen in KAI 10

Programm:
19-23.30 Uhr
(halbstündlich):
Kurzführungen durch die Ausstellung Transformed Objects mit dem Team von KAI 10
ab 21 Uhr:
Filmprogramm in Kooperation mit der Filmwerkstatt Düsseldorf:
Kenneth Anger, Fireworks, (USA, 1947, 16 Min.)
Richard Fleischer, Follow me Quietly, (USA 1949, 60 Min)
David Lynch, The Grandmother, (USA, 1970, 34 Min.)
23-2 Uhr:
Bar in KAI 10 mit Musik von Oliver Tepel