Zum Inhalt springen
schließen Menü
Sprachauswahl

Sie sind hier:

Transformed Objects

John Bock, Jürgen Drescher, Rachel Harrison, Alicja Kwade, Thomas Rentmeister, Margret Wibmer

29. Januar bis 17. April 2011

Kuratoren: Zdenek Felik, Ludwig Seyfarth

Rätselhafte Metamorphosen und Transformationen sind Phänomene, denen wir in der zeitgenössischen Kunst immer häufiger begegnen. Auch wenn es sich nicht um direkte Rückgriffe oder Referenzen handelt, werden Erinnerungen an die Kunstgriffe des Surrealismus geweckt, wenn Künstler der Gegenwart mit der Kombination gefundener Objekte oder mit dem ungewöhnlichen Einsatz von Materialien spielen. Hinter der Oberfläche wird das Unbewusste, Rätselhafte und Undefinierbare gesucht, in Bildern, Skulpturen und Installationen tauchen mehrdeutige Elemente und Symbole auf. Oft sind es nur kleine Verschiebungen gegenüber der üblichen Anordnung und Beschaffenheit der Dinge, die das Alltägliche auf einmal fremd und irritierend erscheinen lassen. Besonders deutlich äußern sich diese Tendenzen in der Produktion von Objekten, halb Skulptur, halb Assemblage, wo die Begegnung konträrer Bedeutungen in ein und demselben Werk sich auch formal als Inkohärenz oder ‚Dissonanz’ manifestiert. Die Ausstellung Transformed Objects spürt diesen Tendenzen nach und zeigt dreidimensionale Objekte, Skulpturen und Installationen sowie Fotografien von sechs internationalen Künstlern, entstanden zwischen 2000 und heute.

Ausstellungsansichten

Begleitprogramm

, 19:00 Uhr

NEU in KAI 10: Dialogführung durch die Ausstellung

Ludwig Seyfarth (Kurator der Ausstellung) und Doris Krystof (Kuratorin K21 Kunstsammlung NRW)

, 19:00 Uhr

NEU in KAI 10: Dialogführung durch die Ausstellung

Julia Höner (Projektleitung KAI 10) und Markus Mascher (Kurator Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren)

, 19:00 Uhr

Filmabend

Mit John Bock, moderiert von Ludwig Seyfarth

, 19:00 Uhr

Künstlergespräch

Margret Wibmer im Gespräch mit Ingrid Pfeiffer ( Kuratorin, Schirn Kunsthalle Frankfurt am Main)
Katalogpräsentation

, 19:00 Uhr

Nacht der Museen in KAI 10

Programm:
19-23.30 Uhr (halbstündlich):
Kurzführungen durch die Ausstellung Transformed Objects mit dem Team von KAI 10
ab 21 Uhr: Filmprogramm in Kooperation mit der Filmwerkstatt Düsseldorf:
Kenneth Anger, Fireworks, (USA, 1947, 16 Min.)
Richard Fleischer, Follow me Quietly, (USA 1949, 60 Min)
David Lynch, The Grandmother, (USA, 1970, 34 Min.)
23-2 Uhr: Bar in KAI 10 mit Musik von Oliver Tepel

Film zur Ausstellung

Zurück zum Seitenanfang